Funktionelle Elektrostimulation

L300 Go

Das L300 Go System für Patienten mit Fussheberschwäche (z.B. nach Schlaganfall aber auch MS, Schädelhirntrauma, Bandscheibenvorfälle) basiert auf dem Prinzip der funktionellen Elektrostimulation (FES).Sensible Sensoren ermöglichen dem Gerät eine effektive Unterstützung des betroffenen Beines, ohne durch großflächige Materialien die Bewegung und das Erscheinungsbild des Beines zu beeinträchtigen. Da keine Fußmanschette mit Fersenschalter benötigt wird, haben Sie freie Schuhwahl und können auch barfuß das Gerät nutzen.

Das Gerät ist durch Smartphones steuerbar und über eine App einstellbar.

Für jenes System sind wir zertifiziert und können Ihnen somit auch die modernste Technik auf diesem Gebiet anbieten und Sie damit versorgen.

weitere Informationen finden Sie unter: 

https://www.ottobock.de/neurorehabilitation/